slide1 slide2 slide3

Röntgen-Inspektionssysteme von Hoferick
sicher, zuverlässig und genau  

Um das Auftreten einer Kontamination zu vermeiden, stellen die strengen Sicherheitsstandards der Lebensmittel- und Getränkeindustrie immer höhere Anforderungen an die Hersteller. Was früher simple Metalldetektoren leisteten, übernehmen heute leistungsfähige Röntgengeräte.

Die Detektoren EXx, PROx und POWERx aus dem Hause Thermo Scientific überzeugen mit einem modernen Röntgensystem und einer präzisen Bildauswertungssoftware. So werden Detektions-Wahrscheinlichkeit und Empfindlichkeit maximiert.

POWERx

Unser Partnerunternehmen Thermo Scientific verfügt über langjährige Erfahrung in der Röntgentechnologie und stellt leistungsfähige Röntgensysteme für die Überprüfung vertikal und horizontal verpackter Produkte her.

Geräte aus der Reihe POWERx sind besonders robust, zuverlässig und hygienisch. Die geltenden Röntgen- und Hygieneanforderungen werden von diesem Gerät nicht nur erfüllt, sondern sogar übertroffen. Strenge Software- und Komponententests garantieren ein zuverlässiges Inspektionsergebnis.

Mit optional erhältlichen Softwaremodulen für Fremdstoffsimulation, Erfüllung der pharmazeutischen Vorschriften oder Massenberechnung lässt sich das System problemlos aufrüsten. Weil die POWERx-Produkte weltweit durch die Service-Organisation von Thermo Fisher Scientific unterstützt werden, ist im Störungsfall jederzeit ein Fernzugriff auf Ihr System möglich.

PROx, EZx

Bei den Geräten der Baureihe EZx von Thermo Scientific finden bewährte Markenqualität und ein attraktiver Kaufpreis zusammen. Der Kontaminationsdetektor für Stückgüter garantiert auch bei metallischer Verpackung (z. Bsp. Folie) eine zuverlässige Überprüfung des Produkts. 

Der Nachfolger der bewährten Produktreihe Goring Kerr™ VXS ist das Röntgen-Inspektionssystem PROx. Die Geräte dieses Typs können individuell für Stück- und Schüttgüter konfiguriert werden –  auch im Mehrspurbetrieb oder als Rohrausführung für pastöse bzw. flüssige Produkte.

Kontaktdaten

Hoferick Engineering GmbH
Alte Leipziger Straße 50
99734 Nordhausen

Telefon:    +49 3631 477152
Telefax: +49 3631 477153
E-Mail: info@he-gmbh.info