slide1 slide2 slide3

Durchsatzmessung 
Ramsey Kapazitive Durchsatzmessung GRANUCOR

Mit dem System GRANUCOR von Ramsey lässt sich die dynamische Messung von Schüttgutströmen im Rohr als Geschwindigkeits- und Konzentrationsmessung durchführen. Das gesamte Spektrum der pneumatischen Förderung kann so messtechnisch erfasst werden – von der Flugförderung bis hin zu Dichtstromförderung und Anwendungen im freien Fall.

Zwei verschiedene Sensoren (DK13 und DC13) ermöglichen eine präzise Durchsatzmessung: Im Geschwindigkeitsaufnehmer DK13 erzeugen Feststoffpartikel Kapazitätsänderungen, die vom Korrelator als Spannungssignale ausgewertet werden. Bei bekanntem Abstand zweier Kondensatoren kann aus der Zeitverzögerung die Geschwindigkeit berechnet werden. Der Konzentrationsaufnehmer DC13 ermittelt die absolute Kapazitätsänderung durch Feststoffe im Rohr im Vergleich zur Kapazität des leeren Rohres und erfasst so die Feststoffkonzentration im Rohr.

Mithilfe der ermittelten Geschwindigkeits- und Konzentrationsdaten lässt sich mit dem GRANUCOR-System der Massedurchsatz berechnen. Bei beruhigter Strömung und gleichbleibenden Eigenschaften von Fördermaterial und Fördermedium kann die Reproduzierbarkeit einer durchgeführten Messung garantiert werden. Sofern schwankende Eigenschaften vorliegen, empfiehlt sich eine Messung der Verteilung des Produktstroms über verschiedene Anordnungen.

 

Für weitere Informationen zum Thema GRANUCOR und dynamische Schüttgutmessung steht Ihnen das Team von Hoferick Engineering gern telefonisch, via Kontaktformular und vor Ort in Nordhausen zur Verfügung.

Kontaktdaten

Hoferick Engineering GmbH
Alte Leipziger Straße 50
99734 Nordhausen

Telefon:    +49 3631 477152
Telefax: +49 3631 477153
E-Mail: info@he-gmbh.info